LOGO!MAT XL - Serie: Lift-Gate


XL Lift Gate

Das LOGO!MAT XL Lift-Gate ist eine Möglichkeit, um Bedienern oder dem Wartungspersonal Zugang zu einem geschlossenen Bahnkarree zu bieten. Das Lift-Gate ist eine rein mechanische Komponente - die Öffnungs-, sowie Schließkraft wird durch ein Federpaket reduziert. Bedienkräfte von 8 - 20 kg können je nach Konfiguration mit dieser Anordnung realisiert werden. Das Öffnungs-, sowie Schließverhalten kann in einem gewissen Bereich eingestellt werden.

Die aufklappbare Bahn wird um etwas mehr als 90 Grad geöffnet, sodass das Federpaket in dieser Stellung das Gate aufhält. Dennoch sollte es mit Hilfe der angebrachten Sicherheitsleinen gegen unbeabsichtigtes Schließen gesichert werden. Rücklaufsperren für die angrenzenden Bahnstücke sind optional erhältlich, jedoch nicht im Standartlieferumfang enthalten.

Der Verriegelungsstatus kann durch einen vorgesehenen Sensor direkt am mechanischen Verriegelungsbolzen abgefragt werden. Damit können ankommende Werkstückträger und die umliegenden Bahnen gestoppt werden, sobald der Handgriff bewegt wird.

Das Lift-Gate ist besonders für den Personendurchgang geeignet, da die erzeugte Durchgangsbreite durch die maximale Länge des XL Lift-Gates auf ca. 1.200 mm limitiert ist.

Das LOGO!MAT XL Lift-Gate ist eine platzsparende und kostengünstige Möglicheit, um eine Bahnstrecke zu durchqueren.