Steuerungsintegration


Neben der Mechanik der Transfer- und Kleinfördersysteme bietet KRUPS auch schlüsselfertige Lösungen, d. h. Anlagen inklusive Software, Verschlauchung und Verkabelung an. Die Leistung einer Montagelinie kann durch die Optimierung des Steuerungskonzepts und der Software widerstandsfähiger, effizienter und einfacher in der Wartung sein.

Unsere 25 Jahre Erfahung mit den LOGO!MAT Transfersystemen, unser mechanischer Hintergrund, die stetige Weiterentwicklung unserer Standardkomponenten mit all ihren - im Design verankerten - Funktionen und das Know-how über Transfervoraussetzungen haben dazu geführt, dass wir das LOGO!MAT Intelligent Terminal Box [ITB] Steuerungskonzept entwickelt haben.

Ein paar großartige Vorteile der LOGO!MAT ITBs für Sie als Nutzer im Überblick:

  • Keine Entwicklungskosten für die Steuerung
  • Keine Kosten für Verschlauchung und Verkabelung
  • Keine Softwareentwicklung
  • Eine Vielzahl an Kommunikationsschnittstellen für externe Maschinen
  • Unbegrenze Möglichkeiten für Erweiterungen oder Umbauten des Transfersystems
  • Optimiertes, fehlerbeseitigtes und offen kodiertes Softwarepacket, inklusive aller Notfallbehebungen und Start-up-Prüfroutinen
  • Effizientes und intelligentes Transportieren der Werkstückträger

Für weitere detaillierte Informationen über unser LOGO!MAT ITB Steuerungskonzept, bitte kontaktieren Sie unser Technisches Vertriebs-team. Lassen Sie sich für Ihr nächstes Projekt beraten - profitieren Sie von der Gesamteinsparung und lernen Sie die großartige Leistung des Gesamtpakets kennen.

ITB-1 ITB-2 ITB-3